Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten.

TENNISPLATTFORM hält diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.

Haftung und Gewährleistung

Die Nutzung der von TENNISPLATTFORM erbrachten Dienstleistungen erfolgt auf eigenes Risiko des Kunden.

TENNISPLATTFORM übernimmt keine Haftung für Schäden, die dem Kunden durch den Betrieb der Applikationen entstehen.

TENNISPLATTFORM übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden aufgrund technischer Probleme, Serverausfall, Datenverlust, Übertragungsfehler, Datenunsicherheit oder sonstiger Gründe.

TENNISPLATTFORM haftet nicht für Schädigungen und Missbrauch durch Dritte.

TENNISPLATTFORM übernimmt für das störungsfreie Funktionieren der angebotenen Dienstleistungen keine Gewährleistung.
Die Qualität der Daten, das ununterbrochene sowie das Funktionieren der Dienstleistung zu einem gewissen Zeitpunkt kann von TENNISPLATTFORM nicht garantiert werden.